Werbemöglichkeiten Website, Fachmagazine, Newsletter, Video... Find out more

MX50 von Getac: Erster vollrobuster Tablet PC speziell für das Militär

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Getac_MX50_3qrts-LHS_in-chestmount-withSnapBack-and-Utility-software_web

Noch mehr Sicherheit mit dem neuen MX50 Tablet von Getac

5,7-Zoll Tablet für mehr Sicherheit und verbesserte Kommunikation im Einsatz in der Infanterie

Mit dem MX50 präsentiert Getac seinen ersten robusten Tablet PC für den Verteidungssektor. Das 5,7-Zoll große Tablet bietet dasselbe Nutzererlebnis wie ein Gerät für Endverbraucher, verfügt jedoch über mehr Leistung, Widerstandsfähigkeit, Sicherheit und Funktionalität – abgestimmt auf die Bedürfnisse von Soldaten im Feldeinsatz.
Dazu Eric Yeh, Sales Director DACH bei der Getac Technology GmbH: „Im militärischen Umfeld gibt es aufgrund des leichten Gewichts und der vertrauten Bedienbarkeit eine Tendenz zur Verwendung von Consumer-Geräten. Allerdings halten diese weder den rauen Bedingungen eines Einsatzes stand, noch verfügen sie über die den Bedürfnissen der heutigen Soldaten entsprechenden Leistungsfähigkeit, Verlässlichkeit und Funktionalität.“ Yeh weiter: „Mit dem MX50 vereint Getac das Beste aus beiden Welten: Ein robustes Mobilgerät, welches den reellen militärischen Erfordernissen entspricht und dabei kompakt, leicht und intuitiv bedienbar bleibt. Diese Lösung ist optimal für den ohnehin schwer bepackten Infanteristen.“

Das MX50 verfügt über den neuesten Intel System-on-a-Chip (SoC) Prozessor. Dieser ermöglicht eine hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit sowie einen niedrigen Energieverbrauch und erlaubt dem Verteidigungspersonal das schnelle Einsehen, Bearbeiten, Senden und Empfangen von Daten. Zudem ermöglicht es den einfachen Zugriff auf spezielle Militäranwendungen, Blue and Red Force Tracking, Brandschutzaufträge oder Informationen über die durchzuführende Mission. Das Tablet entspricht den aktuellen, gängigen und zukünftigen GSA Standards, wurde ausführlich getestet sowie nach Militärstandard 810G und 461G zertifiziert.

Das MX50 entspricht den hohen ISO/IEC 15408 Sicherheitsstandards sowie den Commercial Solutions for Classified (CSfC) der NSA. Diese erlauben die Nutzung kommerzieller Komponenten in mehrschichtigen Lösungen, um klassifizierte, die nationale Sicherheit betreffende, Systeminformationen zu schützen.

Die robuste Beschaffenheit des Geräts lässt es Feuchtigkeit und weiteren Einflüssen standhalten und erlaubt den Einsatz auch unter extremen Wetterbedingungen von -21°C bis +60°C. Zudem kann es in EMC-Umgebungen betrieben werden und verfügt über die Schutzklasse IP67. Das 5,7-Zoll große Display zeigt einen breiten Betrachtungsbereich und ermöglicht aufgrund von Getacs LumiBond® Bildschirmtechnologie eine Helligkeit von bis zu 480 Nits sowie die hervorragende Ablesbarkeit auch bei Sonnenlicht. Gesteuert wird das MX50 über Multi-Touch, sodass Soldaten das Gerät bei Regen in unterschiedlichen Modi für Handschuhe, Berührungen oder Stifte bedienen können. Richtungstasten aus Gummi ermöglichen die Weiterverwendung des Tablets auch im Fall eines zerbrochenen Displays.

Darüber hinaus ist das Getac MX50 darauf ausgelegt, schnell in eine Haltevorrichtung eingerastet zu werden. Auch verfügt das Tablet aufgrund von Getacs LifeSupport Technologie über nahezu unbeschränkte Leistungsfähigkeit, da der Akku während des laufenden Betriebs mittels „hot swap“ getauscht werden kann.

Über Getac
Die Getac Technology GmbH ist eine 100%-ige Tochter der Getac Technology Corporation, eine der wichtigsten Tochtergesellschaften der MiTAC-SYNNEX Business Group (Konzernumsatz 2016: 29 Milliarden USD). Die Getac Technology Corporation wurde 1989 als Joint Venture mit der GE Aerospace gegründet, um elektronische Geräte für die Verteidigung zu liefern; heute produziert sie robuste Notebooks, Tablet PCs und Handhelds sowohl für den militärischen, polizeilichen und behördlichen Einsatz als auch für die Nutzung in den Bereichen Kommunikation, Produktion und Transport, wobei der Robustheitsgrad von äußerst robust (fully rugged) bis kommerziell robust (semi rugged) reicht. Die hohe Kompetenz und die umfassenden Ressourcen der hauseigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung ermöglichen Getac, seine Geräte in größtmöglichem Maß an Kundenanforderungen anzupassen und umfassende integrierte Hard- und Softwarelösungen anzubieten. Neben der Fertigung von robusten Computerlösungen hat sich Getac auch auf die Entwicklung und Produktion von Bauteilen aus Kunststoff und leichtgewichtigem Metall spezialisiert. Durch die Übernahme der Waffer Technology 2009 wurde Getac zum drittgrößten Hersteller von Aluminium-Magnesium-Legierungen.

Besuchen Sie www.getac.de für weitere Information.